An error has occurred

Styx: Shards of Darkness | Gaming Heroes

Styx: Shards of Darkness

Focus Home Interactive und die Cyanide Studios haben den Nachfolger zu Styx: Master of Shadows angekündigt, welcher sich Styx: Shards of Darkness nennt.

Der Goblin Styx begibt sich nach dem Sturz des Turmes von Akenash,nach Körangar, die Stadt der Elfen. Da die Zwerge und Elfen einen Groll gegen die Goblins hegen, verbünden sie sich zu einer Allianz.

Mit der Unreal Engine 4 wird Focus Home Interactive nicht nur eine neue Engine, sondern auch ein größeres Budget und umfangreichere Ideen zum Tragen kommen lassen. Darüber hinaus
möchte man spielerisch auftrumpfen: Neue Gegner,  neue Umgebungen und zahlreiche neue Mechaniken sollen geboten werden, die sowohl die Fähigkeiten als auch die Bewegung von Styx
verbessern sollen. So wird man unter anderem um Ecken greifen, Seile klettern und das Messer als Seilrutsche benutzen können.

Styx: Shards of Darkness wird 2016 für die Playstation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

Solltet ihr Styx: Master of Shadows noch nicht kennen, oder seid ihr unentschlossen es euch zu holen, solltet ihr euch unbedingt unser Review: Styx: Master of Shadows anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *